Die Atmosphere Lounge in Haidmühle – Ergebnis der Umfrage

Das war leider eindeutig…

Aber vorher noch schnell diese Bemerkungen zur vorgeschlagenen Musik, als Antwort auf den einen oder anderen Kommentar, den ich bekam:
Man darf diese Musik nicht an den Werken z. B. eines Wagner und seinen Texten („Ihrem Ende eilen sie zu, die so stark im Bestehen sich wähnen.“) messen. Es ist Unterhaltungs- und Tanzmusik.

Und ja, in dieser Musik sind Teile, die sich sehr oft wiederholen. Das ist Absicht und der Tatsache geschuldet, dass man versucht, einen meditativen, ja „Trance“-Aspekt zu erreichen. Dabei haben die vorgestellten Stücke ja sogar Melodien. Anderswo, wie hier www.rote-sonne.com oder hier www.harrykleinclub.de, ist man schon weiter und spielt noch viel minimalistischer (sehr erfolgreich übrigens).

Das vorletzte Stück, Simon Patterson & Magnus – Evoke, wurde vom Subreddit für Uplifting Trance als zweitbestes Stück 2016 gewählt. Es ist in der Tat recht schnell, wohl 138 Beats pro Minute. Es ist so schnell, dass es selbst verschnaufen muss (bei 3:59). Reddit schreibt: „highly energetic, thumping, and melodious… we now have one of the most driving pieces of Trance at our disposal. Let’s make the crowds go crazy with this one.“

Jetzt aber zum Ergebnis der Umfrage: 

Auf die Frage, ob die Lounge eine gute Idee ist, anworteten rund 2/3 der Teilnehmer (Danke für’s Mitmachen!) mit „Nein“, der Rest mit „Ja“.

Die Frage „Meinen Sie, dass es genügend Interessenten bei uns für so etwas gibt?„ beantworteten rund 60% mit „Nein“, nur 12% antworteten mit „Ja“.

55% der Teilnehmer würden die Lounge selbst besuchen.

Rund die Hälfte der Teilnehmer fand die vorgeschlagene Musik „Gut“, 16% empfanden die Musik als „Geht so“, fast 1/3 der Teilnehmer fand die Musik „Grausam“.

Unter den Kommentaren gefiel mir dieser am besten: „In Haidmühle ???? nie im Leben“.

Pessimismus (sicher berechtigt) auf der ganzen Linie. Da ist meine Entscheidung klar:
Ich versuche es. Entweder als private Sache, mal hier, mal dort, mit Einladungen an ausgewählte Leute oder als öffentliches Projekt irgendwo in unserer Gegend.
Schaun wir mal, was daraus wird. (Oder, wie es an bekannter Stelle heisst: „Bedenken will ich’s: wer weiss, was ich tu‘!“)

[update Ende]


Die Atmosphere Lounge ist ein cooler Club/Lounge/Bar (früher hätten wir sowas „Disko“ genannt) zum Entspannen und Tanzen. Wir stellen sie Ihnen vor, insbesondere die Musik, die dort gespielt wird.


Man spielt dort ultramoderne EDM (Electronic Dance Music) und entspannende Chillout Musik.

Am Beginn den Abends, während die Leute langsam eintrudeln, spielt der DJ üblicherweise einige ruhige Ambient-Stücke, wie z. B. dieses hier:
https://soundcloud.com/justmusiclabel/weightless-marconi-union

Zur allgemeinen Entspannung folgen dann einige besonders „smoothe“ (so redet der) Stücke, wie das hier:

https://soundcloud.com/lance-thompson-5/ku-you-40-degrees

Irgenwann wird die Musik ein wenig konkreter und es folgen etwas schnellere Sachen wie:

https://soundcloud.com/niklasthal/niklas-thal-ein-einziger

Je nachdem wie die Gäste drauf sind, mischt der DJ gerne auch ein Drumm&Bass -Stück ein:
https://soundcloud.com/malaky/malaky-bone-man-always-free-dl

Später, wenn der DJ meint, die Leute würden jetzt gerne das Tanzbein schwenken, spielt er was Einfaches zum Einstieg, wie das:

https://soundcloud.com/crazibiza/crazibiza-lauer-canard-max-williams-fantasy-out-072714

Es folgt mehr vom unvermeidlichen House:

https://soundcloud.com/aerodynamicelectronic/wasting-my-time

Das wird bald schneller:

https://soundcloud.com/metrik/want-my-love-feat-elisabeth-troy-club-mix

Irgenwann wird die Sache wieder ruhiger:

https://soundcloud.com/mixmag-1/premiere-guy-gerber-secret-encounters

Die Ruhe vor dem Sturm. Aber nicht lange. Dann beginnt der Trance-Teil des Abends mit Stücken wie diesem:

https://soundcloud.com/laurentairwave/the-moment-of-truth-3

Und sehr viel später, wenn Mutti und Vati (und ich) in‘s Bett müssen, terrorisiert der DJ die Gäste mit sowas:

https://soundcloud.com/simonpatterson/evoke

Das ist doch alles nicht auszuhalten! In unserer ruhigen Gegend! Und an manchen Tagen sind die Stücke noch exzentrischer… wenn z.B. den ganzen Themen-Abend lang Dubstep gespielt wird, also so etwas: https://soundcloud.com/bhofficial/bh-fight-forever-ft-progley-4



Die Atmosphere Lounge existiert derzeit nur als Idee. Was halten Sie davon, dass die Atmosphere Lounge gegründet wird?
Bitte helfen Sie uns, indem Sie die Umfrage ausfüllen!
Wie stellen Ihnen im Folgenden 6 Fragen. Um diese zu beantworten, werden Sie nur ca. 3-4 Minuten benötigen.
Die Ergebnisse der Umfrage werde ich hier veröffentlichen.

Bitte schicken Sie diese Seite auch an Ihre Freunde in der Gemeinde, damit möglichst viele Meinungen in die Umfrage einfließen.

Danke!

Diesen Beitrag teilen mit:

2 Antworten auf „Die Atmosphere Lounge in Haidmühle – Ergebnis der Umfrage“

  1. Ich sah‘ mal einen Musiker in Istanbul, der nur mit einer Trommel und seinen beiden Hände eine unglaubliche Musik zustande brachte. Leider ist der nicht in Haidmühle.

    😉

  2. Trance-Musik
    wäre ja wunderbar, aber doch bitte nicht dieses elektronische Zeug, wo sich die vorgestellten Stücke fast alle gleich anhören, nur am Taktregler gedreht wurde. Es gibt doch wunderbare „handgemachte“ (Trance)Musik, die nicht betäubt, sondern wie erwähnt, mediativ ist. Vielleicht mit Trommel, indisches Harmonium und Sitar oder Digeridoo.
    Dann komme ich auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.