Jetzt hier eine Wohnung kaufen

Mitten in Haidmühle stehen Gebäude, die – man kann’s nicht anders sagen – nicht recht in den Ort passen: die Wohnanlage „Haus Dreisessel“, gebaut in den 70er Jahren. Aber jetzt zu den guten Nachrichten:

Die 80 Wohnungen in den Gebäuden sind verkauft, aber einige der Eigentümer, ca 10, möchten ihre Wohnungen verkaufen (eine wird sogar zwangsversteigert). Die Sensation: der Preis! Für rund 15.000 Euro bekäme man eine sehr ordentliche Wohnung mit 60qm, sagt Herbert Weichseldorfer, der für das Gebäude zuständig ist. Die Wohnung müsste man renovieren (Fenster, Boden, Bad), so dass man (je nach Anspruch und Eigenleistung) auf nur 20.000-35.000 Euro käme (inklusive Kaufpreis). Die Nebenkosten beliefen sich auf maximal 350 Euro monatlich, Instandhaltungsrücklage ist dabei drin.

Einige der Wohnungen sind kleiner als 60qm, einige größer. Man kann auch Wohnungen zusammenlegen, um auf ca. 120-130qm zu kommen. Manche Details in den Wohnungen sind seit den 70ern unverändert – wunderbar! Manche Wohnungen wurden unlängst renoviert.

Für wen könnten diese Wohnungen interessant sein?

Zum Beispiel für den Stadtbewohner, der

  • nahe an oder schon in der Rente ist
  • deshalb seine Kosten reduzieren muss oder will
  • in einer schönen, ruhigen, naturnahen Gegend wohnen möchte
  • der keinen eigenen Garten mehr braucht
  • der mit den Vor- und Nachteilen eines Dorfes zurechtkommt

Wer aus einer teuren Großstadt nach Haidmühle zieht, wird feststellen, dass die Rente plötzlich 10, 20 oder sogar 30% mehr Wert ist, besonders deshalb, weil in Haidmühle das Wohnen viel weniger kostet. Das lohnt sich! Wenn Sie also jemand sind, auf den die oben genannten Eigenschaften passen, kaufen Sie sich ein, solange es noch freie Wohnungen gibt.
Es gibt in der Anlage übrigens ein Restaurant.

Details zu den Wohnungen erfahren Sie von Herbert Weichseldorfer. Wenn Sie wissen wollen, wie es sich in Haidmühle als Zugereister lebt, fragen Sie mich.

Ich gebe hier keine E-Mail Adressen an (wegen Spam), bitte benutzen Sie das Kontaktformular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Diesen Beitrag teilen mit: