MKT-Kooperation Haidmühle-Waldkirchen

Erstmalig wurde das originäre Haidmühler Multikulturelle Treffen MKT in Zusammenarbeit der Helferkreise Haidmühle und Waldkirchen in Haus der Natur, Kunst, Kultur und Jugend, Waldkirchen veranstaltet.

Unter dem Motto ‚Musik verbindet‘ gab es nach den einführenden Worten von Wolfgang Fürlinger, Alexandra Mager (siehe Foto oben) und Franz Kies noch eine offizielle Begrüßung durch die stellvertretende Landrätin Renate Cerny. Und dann ging‘s los…

Zuerst mit Livemusik aus Afghanistan, gefolgt von afghanischer Musik vom Handy mit noch etwas scheuen afghanischen Tänzern. Die Uraufführung des Stücks „Erdäpfl meets Pandora“ der neu gegründeten Haidmühle Theatergruppe berichtete über Alltagssituationen von geflüchteten Menschen.

Nach einer kommunikativen Pause mit diversen kulinarischen Genüssen gab es Hintergrundinformationen zur Situation in Biafra. Dann rissen live gesungene und mit Trommeln unterstützte Rhythmen aus Nigeria/Biafra die Besucher von den Sitzen.

Fortgesetzt wurden die Tänze dann auch gleich mit anschließenden arabischen Klängen.
Richtig lustig wurde der bayerische Teil durch den Einsatz von Mitmachtänzen für Kinder und Erwachsene. Und beim Jodel/Juchiza-Wettbewerb konnten Repräsentanten der hier vertretenen Länder ihr Können lautstark darstellen. Na ja, da ist noch viel Übung nötig aber, was das Lachen über sich selbst und andere betrifft ist doch schon ein beträchtlicher Integrationsstand erreicht!

Nach einem herzlichen Dankeschön wurde diese gelungene Veranstaltung mit einem gemeinsam gesungenen bayrischen Lied beendet.

Renate Cerny, stellvertretende Landrätin
Renate Cerny, stellvertretende Landrätin
Afghanische Musik
Afghanische Musik
Tanzen macht Spaß
Tanzen bereitet Freude für Groß und Klein
Afrikanische Rhythmen gehen ins Blut
Afrikanische Rhythmen gehen ins Blut
Erdäpfl meets Pandora
Theatergruppe: Erdäpfl meets Pandora
Gemeinsamer Tanz
Gemeinsamer Tanz
Ihnen machts Spaß!
Ihnen machts Spaß!

 

Diesen Beitrag teilen mit:

Eine Antwort auf „MKT-Kooperation Haidmühle-Waldkirchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.