Der Maustoadschwaddsa in Aktion

Dr. Hans Göttler, der Maustoadschwaddsa

Nach dem Motto: „Altes und Neues aus der Schwimmbad-Bibliothek“ gab es bairische Texte vom Feinsten, vorgetragen von Dr. Hans Göttler. Vorgetragen ist dabei nicht ganz der richtige Ausdruck. Es war schon mehr ‚vorgelebt‘ und zwar gemäß dem selbst verliehenen (?) Ehrentitel Maustoadschwaddsa (in Hochdeutsch: jemand der mit seinem Gerede selbst eine Maus in den Selbstmord treiben kann, eben ein Maus-Tod-Schwätzer). „Der Maustoadschwaddsa in Aktion“ weiterlesen