Zwergerl-Kino in Haidmühle

Wenn man als Sprachpate tätig ist, macht man sich von Zeit zu Zeit Gedanken, was man noch alles zur Sprachförderung ausländischer Kinder beitragen könnte. So entstand die Idee einmal pro Woche an einem Nachmittag Märchenfilme vorzuführen, alle nicht länger als eine Stunde.
Gedacht für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren sind auch jüngere Kinder und Jugendliche willkommen. Vorgeführt werden überwiegend die von ARD neu verfilmten Märchen der Gebrüder Grimm und Andersen. Auch einige ältere Märchenfilme sind geplant.
Eine Idee kann meist nur dann umgesetzt werden, wenn mehrere zur Realisierung beitragen. So hat unsere Sozialarbeiterin, Inge Krüger ihren für diesen Zweck ausgezeichnet geeigneten Party-Keller zur Verfügung gestellt, bestuhlt für ca. 30 Personen sowie einigen, von den jüngeren Kindern besonders heiß begehrten Kinderstühlen. Sie sorgt auch dafür, dass ein entsprechender Aushang in arabischer Sprache auf die Vorführung hinweist. Steffi Simon, Lehrerin an unserer Grundschule, kündigt die Filme in der Schule an und gestaltet entsprechende Aushänge. Jusif Zakaria und vertretungsweise Nisreen Allahham, Leiterin des arabischen Kochkurses, stehen als Dolmetscher bereit: Vor Filmbeginn wird nämlich eine 3 bis 4 minütige arabische Einführung in den Film gegeben, wobei aber das (meist gute) Ende des Filmes nicht verraten wird.
Unser Mini Kino besteht aus einer anderthalb Meter breiten Leinwand und einem LED Projektor mit zusätzlichem Lautsprecher.

Bisher wurden die Filme „Hänsel und Gretel“, „Frau Holle“, der „Froschkönig“, „Schneewittchen“ und „Das tapfere Schneiderlein“ gezeigt, alle gut besucht und begeistert aufgenommen. Deutsche Kinder waren bislang nicht dabei, da sie vermutlich die meisten Filme schon kennen. Über 40 weitere Filme werden noch folgen.
Beginn jeden Dienstag um 16:30 im Party-Keller, Max Pangerlstr. 42, Dauer eine Stunde. Willkommen ist jeder!

Rainer Köhne

Diesen Beitrag teilen mit:

Eine Antwort auf „Zwergerl-Kino in Haidmühle“

  1. Film Beginn im Zwergerl-Kino jetzt jeden Dienstag um 15 Uhr

    Damit alle Kinder noch vor Einbruch der Dunkelheit nach Hause kommen, wird der Beginn der Märchen Filme auf 15 Uhr vor verlegt.

Kommentare sind geschlossen.