Lockdown – und jetzt?

Nachdem wir lange Zeit gedacht hatten wir würden hier im Landkreis der Seligen wohnen, sind wir mittlerweile in der unrühmlichen Corona-Spitzengruppe innerhalb Deutschlands!

Zum Glück funktioniert unsere Politik und Verwaltung zumindest in dieser Hinsicht einigermaßen (mehr Vorausschau und Vorbereitung auf die 2. Welle wäre natürlich hilfreich gewesen) v.a. im Vergleich zu Spanien, Frankreich oder Großbritannien, geschweige denn den USA. Mit etwas Recherche könnten wir hier sicher noch viele andere Länder aufführen die die Corona Pandemie bei weitem nicht unter Kontrolle haben.

Wie auch immer trotz bzw. auch wegen des begrenzten Lockdowns bzw. der freiwilligen Selbstbeschränkungen gibt es bei dem einen oder anderen Zeit die sinnvoll ausgefüllt werden könnte – es gibt immer was zu tun!

… Was sie immer schon mal tun wollten und nie die Zeit dafür fanden… z.B. Möbel restaurieren!!

Diesen Beitrag teilen mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.