Fischleder….?

Die wenigsten von uns werden jemals davon gehört haben! Fischleder, was ist denn das?

Der aus Sibirien stammende Anatol Donkan hat die uralte Handwerkskunst der Fischlederproduktion aus seiner Heimat nach Viechtach im Bayerischen Wald gebracht. Dank neuer Ressourcen in der Aquakultur kann er ausreichend Fischhaut beschaffen, sie mit zum Teil selbst entwickelten Methoden pflanzlich gerben und mit traditionellen Werkzeugen so bearbeiten, dass am Schluss ein extrem reißfestes, sehr angenehm zu berührendes Fischleder herauskommt. Zusätzlich kann dieses Leder dann noch eingefärbt und bemalt werden um außergewöhnlich Unikate zu schaffen.


A
us diesem so behandelten Fischleder stellt Anatol Donkan eine große Zahl der unterschiedlichsten Alltagsgegenstände und Kunstwerke her, vom Armband zur Umhängetasche, vom Amulett bis zum Schamanengewand. Fast immer haben diese Objekte einen mystisch/schamanistischen Hintergrund. Voller Begeisterung weiß er faszinierende Geschichten aus seinem Heimatland bzw. von seinem Volksstamm der Nanai zu erzählen, gerade auch wenn es um Skulpturen und Malereien von Bären, Schlangen und mythologischen Tier- und Geistwesen aus der schamanistischen Tradition dieses Naturvolkes geht.

Seine Kunst konnte Anatol Donkan schon auf den unterschiedlichsten Ausstellungen im Ethnografischen Museum St. Petersburg, im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum, München, im Museum of Northern People, Abashiri, Hokkaido, Japan und anderswo präsentieren. 2021 wird er an einer großen Beuys Ausstellung in Kleve der Geburtsstadt von Beuys teilnehmen. Einer der Berührungspunkte mit der Kunst von Beuys ist die Arbeit mit Fett/Schmalz, auch wenn der Hintergrund bei den Nanai ein gänzlich anderer ist. Bei den sibirischen Ureinwohnern gilt das Schmalz im Maul einer spirituellen Bärenfigur als schamanistisches Ritual „der Fütterung des Geistwesens…“.

Anatol Donkan bietet auch Workshops an zu Fischleder verarbeiten/nähen, Schamanenfiguren schnitzen. Auch den Bau eines Einbaums in der Tradition der Nanai hat er schon mal angeleitet … und vieles mehr.

Am besten vorbeischauen, wenn er mal in seiner Werkstatt und nicht gerade auf einer seiner weltumspannenden Reisen ist – und sich faszinieren lassen. Termine sind auf der Homepage erfahrbar: www.anatoldonkan.com

Anatol Donkan

Kunst & Kunsthandwerk aus Fischleder

Atelier Billergasse 8
94234 Viechtach

0151-626 005 34

donkananatol@gmail.com

Diesen Beitrag teilen mit: